Leibniz University Hannover, Faculty of Mathematics and Physics

2835 19386Position ID: LUH_MAPHY-W3ANALYSIS [#19386]
Position Title: W3 University Professorship (m/f/d) in Analysis
Position Type: Tenured/Tenure-track faculty
Position Location: Hannover, Lower Saxony 30167, Germany [map]
Subject Area: Analysis
Application Deadline: 2022/02/20 11:59PMhelp popup finished (2022/01/07, finished 2022/08/27, listed until 2022/07/07)
Position Description:    

*** this position has been closed. ***

(German version below)

University Professorship (m/f/d) in Analysis

We strive for universality, diversity and interdisciplinarity. With more than 30,000 students, three Clusters of Excellence, 5,000 members of staff, over 150 institutes and an outstanding infrastructure, Leibniz University Hannover offers an innovative environment for top-level education and research in a comprehensive range of subjects.

The Institute of Analysis at the Faculty of Mathematics and Physics invites applications for the following position of Salary Scale W3 NBesO starting October 1, 2022: University Professorship (m/f/d) in Analysis

The Position

We seek for applicants who have demonstrated their capacity for research and teaching in the area of analysis at a high international level. The successful candidate should have a research profile in a modern branch of analysis, e.g. partial differential equations, geometric, microlocal or harmonic analysis or functional analysis. Moreover, links to applied mathematics or geometry are desired. The new professorship should establish scientific cooperation within the faculty. Relevant experience in the acquisition of externally funded projects is expected.

The position includes a participation in undergraduate mathematics education, in particular, within the teacher training courses and for students of computer science, engineering and natural sciences.

The successful candidate will be expected to teach selected courses in English.

What we can offer you

LUH offers excellent working conditions in a vibrant scientific community combined with an exceptional standard of living in a modern city surrounded by nature. In addition, LUH provides numerous opportunities for further education and training as well as many services to support families. The Dual Career Service at LUH is aimed at the partners of newly-appointed professors and provides support with career perspectives in Hannover and the surrounding region. As a central point of contact for international researchers, the Welcome Centre provides information on non-academic queries concerning your stay in Hannover.

General duties and employment requirements are specified in the Lower Saxony Higher Education Act (NHG). For detailed information on employment requirements, please contact the Appointment Matters department.

Leibniz University Hannover promotes equal opportunities, diversity and a balance between work and family life (Equal Opportunities Office). For this reason, female researchers are particularly encouraged to apply. Furthermore, we welcome applications from international researchers. Preference will be given to equally-qualified applicants with disabilities (Representative for employees with disabilities). Upon request, part-time employment is possible.

Candidates aged 50 or over at the intended time of appointment who do not already have civil servant status in Germany will be employed as regular members of staff.

Please submit your application with supporting documents by February 20, 2022 via the appointment portal of Leibniz University Hannover at:

berufungen.uni-hannover.de

For further information, please contact Prof. Dr. Christoph Walker (Phone: +49 (0) 0511 762-17203, Email: walker@ifam.uni-hannover.de).

Information on the collection of personal data according to article 13 GDPR can be found at https://www.uni-hannover.de/en/datenschutzhinweis-bewerbungen/.      


Universitätsprofessur (m/w/d) für Analysis

Universalität, Diversität und Interdisziplinarität sind unsere Stärken. Mehr als 30.000 Studierende, drei Exzellenzcluster, 5000 Beschäftigte und mehr als 150 Institute: Mit einer hervorragend ausgebauten Infrastruktur bietet die Leibniz Universität Hannover Raum für innovative Lehr- und Forschungs-bedingungen auf Spitzenniveau in einem breiten Fächerspektrum.

Am Institut für Analysis der Fakultät für Mathematik und Physik ist folgende Position der BesGr. W3 NBesO zum 01.10.2022 zu besetzen: Universitätsprofessur (m/w/d) für Analysis

Die Position

Auf dem Gebiet der Analysis wird eine in Forschung und Lehre hervorragend ausgewiesene und international sichtbare Forscherpersönlichkeit gesucht. Schwerpunkte der zu besetzenden Professur sollen in einem modernen Bereich der Analysis liegen, beispielsweise etwa auf dem Gebiet der partiellen Differentialgleichungen, der geometrischen, mikrolokalen oder harmonischen Analysis oder der Funktionalanalysis. Bezüge zur angewandten Mathematik oder zur Geometrie werden angestrebt. Die Bereitschaft zu Kooperationen im wissenschaftlichen Umfeld der Fakultät und einschlägige Erfahrung in der Drittmitteleinwerbung werden vorausgesetzt.

Neben der Beteiligung an der Grundausbildung im Fach Analysis gehören zu den Aufgaben der Professur auch ein Engagement bei der Lehramtsausbildung sowie der Betreuung von Serviceveranstaltungen wie etwa für Studierende der Informatik oder der Ingenieur-  und Naturwissenschaften.

Es wird erwartet, dass die künftige Stelleninhaberin oder der künftige Stelleninhaber ausgewählte Lehrveranstaltungen in englischer Sprache hält.

Wir bieten Ihnen

Die LUH bietet exzellente Arbeitsbedingungen in einem lebendigen wissenschaftlichen Umfeld, eingebettet in die hervorragenden Lebensbedingungen einer modernen Großstadt im Grünen. Zudem unterstützt die LUH ihre Mitarbeitenden durch vielfältige Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten und vielseitige Angebote zur Familienunterstützung (Familienservice). Der Dual Career Service der LUH unterstützt Partnerinnen und Partner neuberufener Professorinnen und Professoren bei der beruflichen Neuorientierung in der Region Hannover (Dual Career Service). Als zentrale Anlaufstelle für internationale Forschende informiert das Welcome Centre rund um nicht-akademische Fragen zu Ihrem Aufenthalt in Hannover (Welcome Centre).

Die Aufgaben im Allgemeinen und die Einstellungsvoraussetzungen ergeben sich aus dem Niedersächsischen Hochschulgesetz (NHG). Detaillierte Information zu den Einstellungsvoraussetzungen erläutert Ihnen das Berufungsmanagement (Referat für Berufungsangelegenheiten).

Die Leibniz Universität fördert Chancengerechtigkeit, Vielfalt sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie (Hochschulbüro für Chancenvielfalt). Wissenschaftlerinnen sind daher besonders zur Bewerbung eingeladen. Auch Bewerbungen von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus dem Ausland sind ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt (Schwerbehindertenvertretung). Auf Wunsch kann eine Teilzeitbeschäftigung ermöglicht werden.

Bewerberinnen und Bewerber, die zum Zeitpunkt der beabsichtigten Ernennung das 50. Lebensjahr vollendet haben und nicht bereits im Beamtenverhältnis stehen, werden grundsätzlich im Arbeitsverhältnis eingestellt.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 20.02.2022 ausschließlich über das Berufungsportal der Leibniz Universität Hannover unter:

berufungen.uni-hannover.de     

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Prof. Dr. Christoph Walker (Tel.: +49 (0) 511 762-17203, E-Mail: walker@ifam.uni-hannover.de) gerne zur Verfügung.

Informationen nach Artikel 13 DSGVO zur Erhebung personenbezogener Daten finden Sie unter: Datenschutzhinweis bei Bewerbungen


We are not accepting applications for this job through Mathjobs.Org right now. Please apply at https://berufungen.uni-hannover.de/ .
Contact: Prof. Dr. Christoph Walker, +49 511 762 17203, +49 511 762 3988 (fax)
Email:
Postal Mail:
Leibniz Universität Hannover
Fakultät für Mathematik und Physik
Appelstraße 11A
30167 Hannover
Germany
Web Page: https://www.maphy.uni-hannover.de/en/